Abteilung Radwandern

Radwandern & Cross Country

egal, ob MTB oder Straße: der Weg ist das Ziel
egal, ob MTB oder Straße: der Weg ist das Ziel

Radwandern & Cross Country

Einfach mal drauf auf's Radl und los, wohin auch immer. Hauptsache Rad fahren. Ohne Leistungsstress, ohne Vorbehalte.

 

Oder

doch mit Leistungsstress?

Cross Country ist ebenso eine Teildisziplin des Mountainbike-Sports, bei dem auch in Wettkämpfen (z. B. das "Absa Cape Epic", oder auch die "Trans Alp Challenge", uvm.) eine vorgegebene Route so schnell wie möglich durchfahren werden muss. Hier geht es mehr um Geschwindigkeit und Kilometer fahren. Aber nicht immer, denn stellenweise ist auch ein gewisses Maß an technischem Fahrkönnen gefragt.

 

Alle

sind eingladen, mit uns die Gegend unsicher zu machen. Egal, ob jung oder alt, ob Mädchen oder Junge, ob Frau oder Mann, ob Straße oder Gelände.

 

Willkommen

sind alle, die Bock auf Rad fahren haben und das Fahren als Ziel sehen. Der Weg ist das Ziel und gemeinsam tolle Touren und außergewöhnliche Erlebnisse erfahren und miteinander teilen.

Abteilungsleiter


Olaf Heinemann

stellvertr.Abt.Leiter


Thomas Adolf


unser Motto:

Rad fahren für alle

Termine:*

*Änderungen vorbehalten!!

Wichtig!!!!

 

Bitte achtet unbedingt auf Hygiene- und Abstandsregeln!!

Verhindert damit die Ausbreitung des Corona-Virus und die unnötige Gefährdung von Menschenleben, besonders die der älteren Mitbürger und der gesundheitlich Angeschlagenen!

Achtung!! Änderung!!

Aus tierseuchenrechtlichen Gründen (Nähe Kerngebiet, Beunruhigung Schwarzwild) wird das 4. Rennen um die Michaelisschanze am 10.10.2020 ersatzlos gestrichen!!

18.10.2020, Sonntag

Radwander-Tour

Radwandern mit dem MSV Diehloer Berge

Radtour für Jung und Alt

kurzfristige Änderungen vorbehalten!

Download
Radltour Oktober 2020 - Tourenplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 435.8 KB
Download
Haftungsausschluss Radwanderungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 371.6 KB